Die Junioren B des SC Wipkingen starten durch!

JuniorenB

Im Sommer 2017 übernahmen Oguzcan und ich als Trainer-Duo die Junioren B des SC Wipkingen. Ein interessanter Einstieg ins Trainerbusiness, wenn man unsere Unerfahrenheit als Trainer bedenkt. Nichts desto trotz nahmen wir die Herausforderung mit Respekt und Vorfreude an.

Nach einem etwas harzigen Trainingsauftakt in den Sommerferien mit lediglich drei Junioren starteten wir in die neue Saison. Zum Glück waren die Schulferien schnell vorbei und die Mannschaft war nun vollzählig. Mit bis zu 20 Junioren standen wir auf dem Platz und versuchten Ihnen unsere Philosophie und Spielsystem einzutrichtern.

Die ersten Spiele der Saison nutzten wir, um verschiedene Aufstellungen auszuprobieren. Leider schaute nichts Zählbares dabei heraus. Die ersten beiden Saisonspiele gingen deutlich an unsere Gegner und auch das Cup-Spiel hatten wir verloren. Aber aus Niederlagen lernt man bekanntlich und so war es auch bei uns. Letzte Anpassungen an der Aufstellung wurden vorgenommen und dann war es soweit: der erste Sieg wurde realisiert und dies gegen den Tabellenführer! Nach einem 0:1 Rückstand behielten wir einen kühlen Kopf und drehten die Partie 2:1.

Im nächsten Spiel gestaltete sich der Spielverlauf ähnlich wie im vorhergehenden Spiel. Nach einem 5:2 Rückstand zur Pause konnten wir die Partie wieder drehen und gewannen auswärts nach einer sensationellen, kämpferischen Leistung 6:11. Wir hatten einen Lauf und nahmen den Schwung gleich mit ins nächste Spiel. Und wie könnte es auch anders sein, drehten wir auch diese Partie. Nach einem 4:2 Rückstand bis zur 60. Spielminute gewannen wir in der letzten Minute mit einem herrlichen Kopfballtreffer noch 4:5!

An dieser Stelle nochmals ein grosses Kompliment an das Team für die super Leistungen in den letzten drei Partien!

Oguzcan Yavuz & Luca Della Zassa

You must be logged in to post a comment Login